FSB Beschläge aus Bronze

Bronze (Legierung aus 60% Kupfer und Zinn) ist ab der Mitte des 4. Jahrtausends v. Chr. zwischen mittlerer Donau und Kaspischem Meer belegt, z. B. für die Kura-Araxes-Kultur (Transkaukasien), 36. Jahrhundert: Beginn Frühbronze I auf dem Balkan.

 

Der bereits im griechischen bekannte Begriff wird auch mit Brundisium in Verbindung gebracht, dem lateinischen Namen des heutigen süditalienischen Brindisi, das in der Antike, zu Neugriechenland gehörend, eine Art Zentrum der Bronzeverarbeitung und des Bronzehandels war.

 

Die gewerbsmäßige Herstellung von Bronze dürfte zwischen 2500 und 2000 v. Chr. in Vorderasien begonnen haben. In China ist ebenfalls die Verwendung im 3. Jahrtausend v. Chr., spätestens während der Xia-Zeit dokumentiert.

 

Bronze gilt damit als eine der ersten, von Menschen erstellten und genutzten Legierungen, härter als reines Kupfer, aber im Vergleich niedrigerer Schmelzpunkt, eine Feststellung, die bereits ein grundlegendes metallurgisches Wissen voraussetzte.   (wikipedia)

 

Die hier von uns angebotenen Beschläge sind aus Bronze und nicht lackiert. Im Zeitablauf entwickelt sich daher eine wunderschöne und gewollte Patina auf der Oberfläche.

FSB 10 1163 - 07 - Bronze-Rosettengarnitur / Hans Kollhoff

 

Hans Kollhoff

Der Ber­li­ner Ar­chi­tekt Pro­fes­sor Hans Koll­hoff ent­wi­ckel­te für seine Pro­jek­te eine Griff­ge­stal­tung,

die bewusst Ge­stal­tungs­ele­men­te der 1930er Jahre auf­nimmt.

Die schlich­ten Tür­klin­ken, Fens­ter­grif­fe und Fens­te­ro­li­ven wurden vom Markt sofort

als au­then­ti­sche In­ter­pre­ta­tio­nen an­ge­nom­men.

 

Drücker: 125 mm, runde Rosetten: 55 x 7 mm mit Nocken

 

Im Laufe der Zeit wird sich die natürliche Patina auf den Beschlägen verschieden stark entwickeln,

ein Spiel von Form und Farbe beginnt.

 

Die Lieferung erfolgt komplett mit Befestigungsmaterial, wir liefern den Drücker auch nur mit Drückerrosetten.

Im pulldownmenu finden Sie alle Varianten.

 

Als Standardoberfläche haben wir die Variante 

7615 Bronze hell patiniert und gewachst im Programm,

wenn Sie 7605 Bronze poliert gewachst oder 7625 Bronze dunkel patiniert gewachst haben möchten, lassen Sie uns das bitte wissen,

wir unterbreiten Ihnen dann ein Angebot.

255,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Lieferzeit 12 - 24 Tage
FSB Produktfamilie Hans Kollhoff 1163
FSB 10_1163.pdf
Adobe Acrobat Dokument 617.1 KB
FSB 10 1163 - 44 - Bronze-Rosettengarnitur / Hans Kollhoff

 

Hans Kollhoff

Der Ber­li­ner Ar­chi­tekt Pro­fes­sor Hans Koll­hoff ent­wi­ckel­te für seine Pro­jek­te eine Griff­ge­stal­tung, die bewusst Ge­stal­tungs­ele­men­te der 1930er Jahre auf­nimmt.

Die schlich­ten Tür­klin­ken, Fens­ter­grif­fe und Fens­te­ro­li­ven wurden vom Markt sofort als au­then­ti­sche In­ter­pre­ta­tio­nen an­ge­nom­men.

 

Drücker: 125 mm, quadratische Rosetten: 55 x 55 x 7 mm mit Nocken

 

Im Laufe der Zeit wird sich die natürliche Patina auf den Beschlägen verschieden stark entwickeln, ein Spiel von Form und Farbe beginnt.

 

Die Lieferung erfolgt komplett mit Befestigungsmaterial, wir liefern den Drücker auch nur mit Drückerrosetten.

Im pulldownmenu finden Sie alle Varianten.

 

Als Standardoberfläche haben wir die Variante 

7615 Bronze hell patiniert und gewachst im Programm.

 

Wenn Sie 7605 Bronze poliert gewachst oder 7625 Bronze dunkel patiniert gewachst haben möchten, lassen Sie uns das bitte wissen,

wir unterbreiten Ihnen dann ein Angebot.

281,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Lieferzeit 12 - 24 Tage
FSB 10 1023 - 07 - Bronze-Rosettengarnitur / Max Bill / Redesign Johannes Potente

 

In den 1950er Jahren entwarf der Schweizer Architekt, Bildhauer und Designer Max Bill in Zusammenarbeit mit Ernst Moeckl eine Türklinke, die als „Ulmer Türklinke“ Designgeschichte geschrieben hat.

Anhand dieser Vorlage schuf Johannes Potente das Modell 1023 – seit jeher eine Alternative zu den damals gängigen U-Form-Modellen. 

 

Drücker: 135 mm, runde Rosetten: 55 x 7 mm mit Nocken

 

Im Laufe der Zeit wird sich die natürliche Patina auf den Beschlägen verschieden stark entwickeln,

ein Spiel von Form und Farbe beginnt.

 

Die Lieferung erfolgt komplett mit Befestigungsmaterial, wir liefern den Drücker auch nur mit Drückerrosetten.

Im pulldownmenu finden Sie alle Varianten.

 

Als Standardoberfläche haben wir die Variante 

7615 Bronze hell patiniert und gewachst im Programm,

wenn Sie 7605 Bronze poliert gewachst oder 7625 Bronze dunkel patiniert gewachst haben möchten, lassen Sie uns das bitte wissen,

wir unterbreiten Ihnen dann ein Angebot.

162,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Lieferzeit 12 - 24 Tage
Max Bill 1023 Produktfamilie FSB
Max Bill 10_1023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 633.7 KB
FSB 10 1102 - 07 - Bronze-Rosettengarnitur / Alessandro Mendini

 

FSB 1102 geht zurück auf ein Re-Design von Alessandro Mendini,

der 1986 den bekannten Gropius-Türdrücker im Zuge unseres Design-Workshops durch

einen Materialaustausch und eine Nut neu gestaltete.

Mittlerweile bieten wir FSB 1102 in vier Materialien an, empfehlen für viel begangene Türen jedoch die Ausführungen aus Edelstahl oder Bronze.

 

Drücker: 127 mm,

quadratische Rosetten: 55 x 55 x 7 mm mit Nocken (Photo) 10 1102 44

oder

runde Rosetten 55 x 7 mm    10 1102 07

 

Im Laufe der Zeit wird sich die natürliche Patina auf den Beschlägen verschieden stark entwickeln,

ein Spiel von Form und Farbe beginnt.

 

Die Lieferung erfolgt komplett mit Befestigungsmaterial, wir liefern den Drücker auch nur mit Drückerrosetten.

Im pulldownmenu finden Sie alle Varianten.

 

Als Standardoberfläche haben wir die Variante 

7615 Bronze hell patiniert und gewachst im Programm,

wenn Sie 7605 Bronze poliert gewachst oder 7625 Bronze dunkel patiniert gewachst haben möchten, lassen Sie uns das bitte wissen,

wir unterbreiten Ihnen dann ein Angebot.

300,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • Lieferzeit 12 - 24 Tage
FSB Produktfamilie 1102
10_1102.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.5 KB